Super-Drei: Die Rennserie

Anmeldung

Den Super-Drei-Teilnehmern wird ein Startplatz an allen drei Volksabfahrten zugesichert. Anmeldung bis spätestens 15. September 2017 mit dem offiziellen Anmeldeformular der Internationalen Inferno-Rennen Mürren. (Inferno-Skirennen, Postfach 65, CH-3825 Mürren, Tel. 033 856 86 80, info@inferno-muerren.ch)

Bei der Startnummernabgabe der Belalp Hexe wird den Teilnehmenden der Super-Drei die Teilnahmekarte und der Erinnerungspin abgegeben. Die Karte ist persönlich und nicht übertragbar. Die Teilnehmerkarte muss bei der Startnummernausgabe der Inferno Rennen, Mürren und der Allalin Rennen, Saas Fee vollständig ausgefüllt zum Abstempeln vorgewiesen werden.

Gesamtwertung

Die Gesamtwertung der Super Drei Abfahrten ergibt sich aus der einfachen Addition aller drei Schlusszeiten der offiziellen Ranglisten aus den jeweiligen Rennen.
In die Wertung kommen ausschliesslich die Zeiten der Einzelrennen. Muss ein Rennen abgebrochen werden, kommt dieses nur in die Gesamtwertung, wenn alle Super Drei Fahrer vor dem Abbruch gestartet sind und auch die Möglichkeit hatten, dass Rennen zu beenden.

Es werden die beiden Kategorien «Damen» und «Herren» geführt.
Eine Unterteilung nach Altersklassen ist nicht vorgesehen.

Preisverteilung

Die Preisverteilung der Super Drei Gesamtwertung ist anlässlich der Preisverteilung der Allalin Rennen in Saas-Fee. Sämtliche Fahrer, welche im gleichen Jahr bei allen drei Abfahrten gestartet sind, erhalten eine Medaille.

Die besten 10 Herren und die besten 5 Damen werden mit zusätzlichen Preisen ausgezeichnet.

Unter allen Teilnehmern, welche alle Abfahrten bestritten haben, wird zusätzlich je ein Wochenende für 2 Personen mit 2 Übernachtungen inkl. ZF in Mürren, Belalp und Saas-Fee an der Schlussveranstaltung ausgelost.